Hier finden Sie uns

Lindenschule Blankenhain
Große Nonnengasse 22a
99444 Blankenhain

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 36459 41690

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Homepage Besucherzähler Besucherzähler Script Besucherzähler Skript

„Natürlich Lernen“ auch im Hort

Mit den spezifischen Möglichkeiten der außerunterrichtlichen Arbeit fühlt sich der Hort unserem Schulmotto „NATÜRLICH LERNEN“ verpflichtet.

 

N – Natur entdecken

  • Wandern, Erforschen der näheren und weiteren Umgebung des Schulortes
  • „Waldtage“ (auch gemeinsam mit dem Kindergarten)
  • Tiere beobachten

A – Alles begreifen

  • Forscherdrang wecken
  • Nachschlagewerke, Fachbücher benutzen (Bibliothek einbeziehen)
  • Zusammenhänge verdeutlichen
  • Begreifen durch den Umgang mit den Dingen

T – Technik erforschen – Traditionen pflegen

  • Experimente, Untersuchungen, Baukästen einsetzen
  • Betriebsbesichtigungen
  • Traditionen zu Höhepunkten im Jahreslauf
  • Zusammenarbeit mit dem Kindergarten

Ü – Übung macht den Meister

  • Rhythmisierung, Unterstützung bei den Hausaufgaben
  • vielfältige Möglichkeiten zum Üben schaffen

R – Richtig lernen

  • Hausaufgabenzeit effektiv nutzen
  • individuelle Lernangebote

L – Lebensnah, liebevoller Umgang

  • gegenseitige Hilfe und Unterstützung
  • mehr Selbstverantwortung, Selbstvertrauen
  • Toleranz und Akzeptanz untereinander
  • keine Gewalt
  • Zusammenarbeit mit der Förderschule

I – Immer kreativ

  • Kinderanregungen einarbeiten
  • selbst finden, aussuchen, vorantreiben
  • gemeinsames Arbeiten fördern, eigene Ideen
  • Angebote unter Berücksichtigung der Interessen der Kinder

C – Clever und cool

  • „gesundes“ Selbstbewusstsein entwickeln
  • „Ich-Kompetenz“

H – Hauptsache ist das Lernen, Hort am Nachmittag

  • Fortführung des Lernprozesses hortspezifisch
  • Wohlfühlen, Geborgenheit, familienähnliche Atmosphäre
  • Lernzeiten organisieren

 

L – Leistungen fordern

  • sinnvolle Motivation zur Leistungssteigerung
  • Durchhaltewillen entwickeln
  • Normen und Regeln einhalten
  • Beispiel- und Vorbildwirkung

E – Erfolg, eigene Wege

  • Erfolgserlebnisse schaffen, Anerkennung finden
  • Selbstvertrauen aufbauen
  • durch messbare Fortschritte Individualität stärken

R – Respekt vor anderen

  • Konfliktlösung üben
  • Höflichkeit, Achtung vor anderen
  • pfleglicher Umgang mit Spielsachen und Arbeitsmaterialien
  • gutes Verhältnis zu den Kindern vom Förderzentrum

N – Neue Ideen

  • Ideenvielfalt aufgreifen, in Projekten ausleben
  • innovatives Denken,
  • Altersmischung in offenen Betreuungsformen

E – Eltern einbeziehen

  • enger Kontakt, Gespräche
  • Mitorganisieren, Gestalten von Höhepunkten

N – Nicht aufgeben

  • eine Sache zu Ende bringen
  • durch Misserfolge nicht entmutigen lassen
  • überschaubare Teilziele setzen

 

 



   
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lindenschule Blankenhain